Die Welt der Edelmetalle

Weihnachtsgrüsse 2014

 Entfachen wir ein Feuerwerk

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Geschäftspartner!

Es ist uns wichtig, ein Zeichen für Verantwortung und Menschlichkeit zu setzen. Daher verzichtet die ÖGUSSA auf Weihnachtsgeschenke und unterstützt stattdessen ausgesuchte soziale Projekte:

  • € 5.000 gingen an den "Sterntalerhof", das ist ein seit 1999 im Burgenland geführtes Kinderhospiz, das sich ausschließlich über Spenden finanziert. Freiwillige Helfer kümmern sich um Familien mit schwer-, chronisch und sterbenskranken Kindern, die in natürlicher und liebevoller Atmosphäre am Sterntalerhof Ruhe finden, Kraft tanken und neue Zuversicht gewinnen.
  • € 5.000 gingen an "Ein Funken Wärme", eine große Aktion der Caritas mit der Kronen Zeitung bei der direkt die Heizkostenrechnungen besonders bedürftiger Familien übernommen werden, damit in Österreich heute niemand mehr frieren muss, der unverschuldet in Not geraten ist.
  • € 2.000 wurden durch die traditionelle Spendenaktionen des Betriebsrats aufgebracht, bei der die Ögussa die Spenden der Mitarbeiter verdoppelt.
    Diese gingen an DEBRA Austria, eine Patientenorganisation für "Schmetterlingskinder", also Menschen, die mit der Krankheit Epidermolysis bullosa leben müssen.
  • € 1.000 haben wir an den Hilfsfond "Soziales Liesing" gespendet.
  • € 2.000 verteilt sich auf restliche Spenden.

Bei Ihnen möchten wir uns auch heuer wieder für die gute Zusammenarbeit herzlich bedanken.
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2015
im Namen des gesamten Teams der ÖGUSSA wünschen

 

Marcus Fasching
Geschäftsführer
   Reinhard Walz 
   Leiter Marketing und Vertrieb